Vereinsassessment

Am 7. Juni 2018 stellte sich der Vorstand des TC BW Kassel um Vorsitzende Constanze Kalb den Fragen von HTV-Präsident Kai Burkhardt und HTV-Vizepräsidentin Romina Bergmann im Rahmen eines Vereins-Assessmentverfahrens. Hierbei wird die Existenz von umgesetzten Erfolgsfaktoren im Tennisclub geprüft, was Hinweise auf die Zukunftsfähigkeit des Vereins gibt.

Die wichtigsten Diskussionsthemen im Rahmen des kurzweiligen Austauschs waren das Trainingsangebot im Verein, auch in Bezug auf potenzielle Neumitglieder, die Hallenkapazität und die Konzepte zur Mitgliederfindung. Der TC BW Kassel hat einen engagierten Vorstand, eine breite Angebotspalette und eine sehr persönliche und angenehme Vereinskultur.

Menü schließen